ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
 
 
2019-03-29
voXmi-Schulnetzwerk: Qualität in mehrsprachigen Schulen (Netzwerktreffen)
mehr
 
2019-04-05
18. Bundesweites Seminar: Interkulturalität und Mehrsprachigkeit in der schulischen Praxis: Kulturreflexives Lernen
mehr
 
2019-04-09
Ringvorlesung "Diversität als Gewinn": Dem Lernen auf der Spur Ergebnisse einer qualitativen Studie zur Professionalisierung von Studierenden aller Fächer für den Umgang mit sprachlicher Vielfalt
mehr
 
2019-04-25
Sprachen-Prosumer/innen 4.0: Konsumierst du noch oder produzierst du schon? ......
mehr
 
2019-05-09
Ringvorlesung "Diversität als Gewinn": Wenn Vielfalt der Feind ist: Workshops zu Ausgrenzungsmechanismen der NS-Ideologie als aktueller Beitrag zur politischen Bildung in der Schule
mehr
 
2019-06-05
Ringvorlesung "Diversität als Gewinn": Psychologische Gewaltprävention und Versöhnungsarbeit in bunten Klassen
mehr
 
 
  Sprachen im Blick Veranstaltung in Kärnten
Sprachen-Prosumer/innen 4.0: Konsumierst du noch oder produzierst du schon? ......
 
Wir laden alle interessierten Sprachenlehrenden ganz herzlich zu unserer ÖSZ Sprachen im Blick-Veranstaltung Sprachen-Prosumer/innen 4.0: Konsumierst du noch oder produzierst du schon? Sprachenlernen mit eROM, Vlogs und Apps ein!
Die Tagung findet am 25. April 2019 an der Pädagogischen Hochschule Kärnten (Viktor Frankl Hochschule) in Klagenfurt statt und richtet sich an alle interessierten Sprachenlehrenden, die gern digitale Medien in ihrem Unterricht verwenden (möchten).
Hier geht's zum Programm.
 
mehr
 
 
  Aufruf zum Wettbewerb: Europäisches Sprachensiegel 2019
„Sprachliche und kulturelle Vielfalt wahrnehmen und wertschätzen“
 
Es ist wieder so weit: Der von der Europäischen Kommission ins Leben gerufene internationale Wettbewerb um das begehrte Europäische Sprachensiegel geht in eine neue Runde! Wir sind bereits gespannt auf innovative Initiativen für den Sprachunterricht und das Sprachenlernen zum diesjährigen Schwerpunktthema „Sprachliche und kulturelle Vielfalt wahrnehmen und wertschätzen“.

Hiermit laden wir Kindergärten, Schulen, Pädagogische Hochschulen, Fachhochschulen, Universitäten, Institutionen der Erwachsenenbildung sowie Vereine, Behörden, Gemeinden und NGOs dazu ein, ihre Projekte bis zum 5. Mai 2019 einzureichen, die von einer Fachjury überprüft werden, und der Öffentlichkeit zu präsentieren.
mehr
 
 
  Das ÖSZ unterwegs...
Teilnahme des ÖSZ an der ÖDaF-Jahrestagung
 
Am 22. und 23. März 2019 fand an der PH Wien die Jahrestagung des ÖDaF - Österreichischer Verband für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache zum Thema "Worum geht's hier eigentlich? Anspruch und Wirklichkeit eines inhaltsorientierten DaF/DaZ-Unterrichts" statt.
mehr
 
 
  „Trio im Unterricht“
Restbestände der dreisprachigen Kinderzeitschrift TRIO aus den Jahren 2006-2013
 
Die Restbestände der dreisprachigen Kinderzeitschrift TRIO aus den Jahren 2006-2013 können bis Ende April 2019 letztmalig in Klassenstärke bestellt werden können.

Nutzen Sie die Gelegenheit,
  • Ihre Bibliotheken mit einzelnen TRIO-Ausgaben in Klassenstärke auszustatten;
  • TRIO in der Lehre der Pädagog/innenbildung einzusetzen;
  • TRIO an Multiplikator/innen weiterzugeben.
mehr
 
 
  Das neue Arbeitsprogramm des EFSZ 2020-23
Machen Sie mit!
 
Sie sind Experte/Expertin im Sprachenbereich?
Sie arbeiten als Praktiker/in in der Sprachenaus- und -weiterbildung?
Sie haben Interesse, in internationalen Projektteams zu aktuellen, innovativen Sprachbildungsthemen zu arbeiten und diese weiterzuentwickeln?
 
Das Europäische Fremdsprachenzentrum des Europarates (EFSZ) ruft mit seinem 6. Arbeitsprogramm 2020-2023 (6. MTP) zur Projekteinreichung auf.

Einen Überblick zum Aufruf in deutscher Sprache finden Sie hier.
 
Detaillierte Informationen zum Programm und zum Einreichungsprozedere finden Sie auf http://www.ecml.at/call

Am 6. März 2019 fand eine Informationsveranstaltung in Kooperation mit dem EFSZ und dem Verein EFSZ zum Call statt. Eine Nachlese zur Veranstaltung finden Sie hier.
mehr
 
 
  ÖSZ E-Lecture
Der veränderte Blick auf den kompetenzorientierten Englischunterricht in der VS
 
In folgender E-Lecture bieten Carla Carnevale (ÖSZ) und Andrea Kulmhofer-Bommer (BIFIE) einen Einblick in das Kompetenzmodell GK2/GK4, um GrundschulpädagogInnen für diesen veränderten Blick auf das Sprachenlernen zu interessieren.

Die ÖSZ E-Lecture finden Sie unter diesem Link.
mehr
 
 
  Das ÖSZ auf der Mini-Messe in Wien
Sprachliche und kulturelle Vielfalt in der Schule gestalten
 
Das ÖSZ war im Februar auch auf der Minimesse zum Thema "Sprachliche und kulturelle Vielfalt in der Schule gestalten" in Wien.
Veranstaltet wurde die Messe vom Sprachförderzentrum der Bildungsdirektion Wien und der Arbeiterkammer Wien. Neben zahlreichen anderen Austeller/innen, wie z.B. dem BMBWF, der AK Wien und vielen mehr, präsentierte das ÖSZ seine Angebote und Aktivitäten. Den zahlreichen Besucher/innen wurden die neuesten Publikationen des ÖSZ wie die Praxisreihe 31 vorgestellt. Außerdem informierte man über das neueste ÖSZ-Projekt #Deutsch FAIRnetzt, das Hilfe beim schrittweisen Aufbau der Alltags-, Unterrichts- und Bildungssprache Deutsch gibt.
© ÖSZ  
mehr
 
 
  EFSZ-Projekt des Monats
Weiterbildungsaktivitäten „Training & Consultancy“
 
Das Europäische Fremdsprachenzentrum (EFSZ) bietet ergänzend zur Projektarbeit auch die Möglichkeit, gezielte Fortbildungsveranstaltungen mit internationalen Expert/innen zu verschiedenen Themenbereichen durchzuführen – so genannte Training & Consultancy-Aktivitäten.
SAVE THE DATE
Der nächste Workshop zum Thema „Mehrsprachige Bildung/Supporting Multilingual Classrooms“ wird am 14. & 15. Juni 2019 an der Pädagogischen Hochschule Wien stattfinden.

 
© contrastwerkstatt  
mehr
 
 
  Materialien für die Alltags-, Unterrichts- und Bildungssprache Deutsch
#Deutsch FAIRnetzt – gemeinsam und vernetzt lernen.
 
Das neue ÖSZ-Projekt #Deutsch FAIRnetzt entwickelt 2019 thematisch aufeinander abgestimmte Print- und Online-Materialien, die Sie und Ihre Lernenden beim schrittweisen Aufbau der Alltags-, Unterrichts- und Bildungssprache Deutsch unterstützen. Unsere neuen Materialien, einfach und schnell einsetzbar, werden für unterschiedliche Stufen entwickelt und können je nach Situation in einer Regelklasse, in einer Deutschförderklasse oder auch im Kindergarten verwendet werden.
Wir wollen dazu beitragen, dass die sprachliche Entwicklung der Kinder ganzheitlich und in einer positiven Lernatmosphäre geschieht und der Übergang zwischen den verschiedenen Unterrichtssettings erleichtert wird.
mehr
 
 
  SPIN-Projekt des Monats Februar 2019
Die Sprache der Mathematik verständlich gemacht
 
Marlis Schedler hat mit ihrem Projektteam von der PH Vorarlberg mit dem Projekt „Matech – Mathematik und Technik von Studierenden für Flüchtlinge sprachsensibel aufbereitet – eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten“ den Wettbewerb für das Europäische Sprachensiegel 2017 in der Kategorie „Pädagogische Hochschulen“ gewonnen und wurde jetzt zum SPIN-Projekt des Monats gewählt.
mehr
 
 
Newsletter
Newsletter anzeigen / abonnieren
 
 
Frisch gedruckt
Jetzt NEU:
Praxisheft 33:
Modellbewertungen zu Englisch-Schreibperformanzen mit dem Beurteilungsraster B1
mehr
 
 
Frisch gedruckt
Jetzt NEU:
Praxisheft 32:
Aufbau von Textkompetenz in allen Gegenständen der AHS-Oberstufe zur Vorbereitung auf die Vorwissenschaftliche Arbeit
mehr
 
 
Frisch gedruckt
Die digitale Werkzeugkiste eROM stellt 11 digitale Werkzeuge für den Sprachunterricht vor. Diese Tools ermöglichen gemeinsames Arbeiten, interaktives Üben und Kommunizieren sowie das Präsentieren, Evaluieren und Gestalten von Unterrichtsmaterial.
mehr
 
 
Frisch gedruckt
11 neue sprachsensible Unterrichtsbeispiele für BHS in Angewandter Mathematik, Betriebswirtschaft, Geografie, Geschichte und Office Management / Wirtschaftsinformatik.
mehr
 
 
Frisch gedruckt
Jetzt NEU:
Praxisheft 31:
Durchgängige sprachliche Bildung im Fach Deutsch am Übergang von der 4. in die 5. Schulstufe.
 
mehr
 
 
Materialien
Zahlreiche weitere Materialien finden Sie in den Einen raschen Überblick nach Schulbereichen bietet Ihnen der