ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
 
 
   
     
   
 
Bildungsstandards Englisch
 
Kompetenzbeschreibungen
 
Europäisches Sprachenportfolio
 
Sprachsensibler Unterricht - Deutsch als Unterrichtssprache
 
Umgang mit Mehrsprachigkeit
 
Sprachliche Bildung für alle Lehrenden
 
Sprachenlernen in inklusiven Settings
   
Innovativen Sprachenunterricht in die Praxis bringen
ÖSZ-Publikationen für die Praxis
Das ÖSZ entwickelt Materialien für den Unterricht in Schulen, für die Lehrerbildung und die Fortbildung von Trainer/innen im informellen Kontext. 
© cp-pictures    
Die Entwicklung von methodisch/didaktischen Unterrichtsmaterialien gehört zu den Kernaufgaben des ÖSZ. Die Arbeit konzentriert sich auf folgende Themenbereiche:
  • Kompetenzorientierter Unterricht
    • Grundkompetenzen Lebende Fremdsprache 2. und 4. Schulstufe
    • Orientierungsaufgaben 5. Schulstufe
    • Bildungsstandards Englisch 8. Schulstufe
    • Kompetenzorientierung in der zweiten lebenden Fremdsprache 7.-11. Schulstufe
       
  • Sprachsensibler Unterricht
    • Grundschule
    • Sekundarstufe I
    • Sekundarstufe II
       
  • Europäisches Sprachenportfolio / ESP
    • ESP für die Grundschule
    • ESP für die Mittelstufe und digitales ESP
    • ESP 15+
       
  • Umgang mit Mehrsprachigkeit
    • KIESEL - Kinder entdecken Sprachen (3.-7. Schulstufe)
    • Umgang mit Mehrsprachigkeit im Klassenzimmer
    • PUMA - Produktiver Umgang mit Mehrsprachigkeit im Kindergartenalltag (Nahtstelle KIGA/GS)
       
  • Sprachliche Bildung für die Lehrenden
Die Erkenntnisse und Unterrichtsmaterialien werden in Fortbildungen, Tagungen und Vernetzungstreffen vermittelt und bekannt gemacht. Hierbei unterstützen uns Expert/innen aus Praxis, Ausbildung und Wissenschaft. Die gute Kooperation mit Pädagogischen Hochschulen, Universitäten und der Schulaufsicht spielt bei der Implementierung eine wichtige Rolle. Unser Ziel? Dass viele Lehrer/innen, Schüler/innen und Studierende unsere Produkte und Erkenntnisse nützen.
Kontakt: office@oesz.at