zur Übersicht

Das ÖSZ am Tag der Sprachen

Das ÖSZ ist am Tag der Sprachen wieder sehr aktiv und ist heuer einerseits in Graz am 25. September beim Grazer Sprachenfest vor Ort und andererseits ist man mit zwei Veranstaltungen auch am 26. September in Wien. Das Grazer Sprachenfest findet wieder in und um das GrazMuseum statt. Beim ÖSZ-Aktionsstand kann man selbst aktiv werden, und in einem Kurzvideo seinen Beitrag zum Tag der Sprachen präsentieren. Es gibt an diesem Tag viel zum Thema Sprachen zu bestaunen und zu erfahren.

Das Programm bietet aber noch viel mehr Highlights: Sprachenschnitzeljagd für Kinder bei den Sprachenaktionsständen der Partnereinrichtungen und der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, Sprachencafés für Kinder und Erwachsene von Urania, Volkshochschule und WIFI Steiermark, Sprachenworkshops für Schülerinnen und Schüler, Theater, Tanz und Musik in vielen Sprachen oder auch mehrsprachige Führungen im GrazMuseum.

Das Gesamtprogramm finden Sie hier
 
Das ÖSZ bietet des Weiteren auch Workshops zum Thema Sprachen an:
 
25.09.2019: 09:00 - 10:00 / 10:30 - 11:30
Hurra: Der neue PUMA-XXL ist da
GrazMuseum, Sackstraße 18, 8010 Graz


25.09.2019: 09:00 - 10:00 / 10:30 - 11:30
Offene Aufträge: Dialogisches Lernen – Kinder in Ihrer Lebenswelt abholen.

GrazMuseum, Sackstraße 18, 8010 Graz


25.09.2019: 09:00 - 10:00 / 10:30 - 11:30
Sprachen lernen mit allen Sinnen

PH Steiermark, Hasnerplatz 12, 8010 Graz
 
Am 26. September werden bei der Sprachensiegelverleihungsfeier die besten Sprachen-Projekte des Jahres 2019 ausgezeichnet. Die Feier findet im Haus der Europäischen Union von 13:30 – 15:30 in der Wipplingerstraße 35, 1010 Wien statt.
 
Das ÖSZ ist heuer auch erstmals mit einem Aktionsstand bei der Hauptbücherei in Wien dabei, ein Besuch lohnt sich auch hier, Sie können uns in der Zeit von 15.00 – 19.00 Uhr am Stand antreffen und auch hier Ihren Beitrag zum Tag der Sprachen filmen lassen. 1070 Wien, Urban-Loritz-Platz 2a